Umwelt

Als fortschrittliches Unternehmen sind wir immer einen Schritt voraus!

  • Erster Euro5 Bus in der Schweiz im Linienverkehr. Im Sommer 2006 wird ein von Volvo angebotenes Fahrzeug in Betrieb genommen.
     
  • Unsere anderen im täglichen ÖV-Betrieb stehenden Fahrzeuge sind mit CTR Filter ausgestattet.
     
  • Seit 2008 stehen für die Mitarbeiter zwei Diesel-Smart als Dienstfahrzeuge im Betrieb. Diese Fahrzeuge verfügen über Russpartikelfilter. Verbrauch: 3,5l/100 km.
     
  • Alle unsere Fahrzeuge werden in der betriebseigenen Werkstatt repariert, so werden unnötige Abläufe und Aufwände verhindert.
     
  • Im Oktober 2012 ist bei uns das erste EURO 6 Fahrzeug in Betrieb genommen worden. Dieses Fahrzeug ist ein 3-Achser Tanklastwagen der Marke Mercedes (Actros 2551). Mit seiner Topausrüstung und dem Sicherheitspaket ist es sicher eines der ersten EURO 6 Fahrzeuge das in der Schweiz in dieser Branche seinen Einsatz fand.
     
  • Ab Mai 2013 laufen in unseren Betrieben im 100% Einsatz nur Grossfahrzeuge, die minimum dem Standart EURO 5 oder 6 entsprechen.
     
  • Ab Herbst 2013 wurde in 6203 Sempach Station, Industriestrasse 6, ein Betriebsgebäude und eine neue Einstellhalle für Busse errichtet. Dadurch verkürzen sich die Anfahrtswege der Autobusse beim Arbeitsbeginn und Arbeitsende, das heisst weniger Lärm, Umweltbelastung und Kosten.
     
  • Ab März 2017 fährt der erste Volvo Hybridbus 7900H in der Sempacherseeregion für PostAuto Zentralschweiz seinen Dienst. Mit dieser Anschaffung setzen PostAuto Zentralschweiz und die Firma SB Trans GmbH wieder neue Marktsteine für die Umwelt.
     
  • Bereits ab 2018 ist der zweite Volvo Hybridbus unterwegs. Ebenfalls ist ein vierter GUK (Gelenkbus)  für die SB Trans GmbH in Betrieb. Dadurch kann die Anzahl der Fahrgäste pro Fahrt deutlich erhöht werden.
     
  • Ab Dezember 2019 wurde für die Mitarbeiter ein neues Dienstfahrzeug in Betrieb genommen. Der Renault Zoe läuft im Elektrobetrieb. Dadurch setzen wir in unserem Denken an die Umwelt ein wichtiges Zeichen.
     
  • Ab 2021 fahren alle Dienstfahrzeuge mit Elektroantrieb. Somit wird der Umweltgedanke weiter gelebt und weitergetragen.
     
  • Ab Herbst 2022 werden auf zwei Linien (L70 - Rothenburg & L89 - Gunzwil, Bäch) der SB Trans GmbH neue Elektrobusse eingesetzt. Die Konzeptphase ist realisiert und die ersten Testfahrten waren erfolgreich. Damit setzen wir ein Zeichen für einen nachhaltigen Umweltgedanken im ÖV.
Sursee
Busbetriebe, Brennstoffhandel, Autovermietung
SB Trans GmbH
Bahnhofstr. 37
6210 Sursee
+41 41 211 02 02
Reinach
Brennstoffe und Autovermietung
Aug. Hüsler AG
Konsumweg 1
5734 Reinach
+41 62 771 10 10
Sempach Station
Betriebsgebäude, Busgarage
SB Trans GmbH
Industriestr. 6
6203 Sempach Station
+41 41 211 02 02
Niederwil/Rickenbach
Werkstatt und Garage
SB Trans GmbH
Niederwil 4
6221 Rickenbach
+41 41 930 02 15
Baldegg
Betriebsgebäude, Busgarage
SB Trans GmbH
Stationsstr. 5
6283 Baldegg
+41 41 211 02 02
Wir verwenden Cookies und Analyse Tools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internet-Seite zu verbessern. Infos: Datenschutzerklärung.